Pressemitteilung - 08.10.2020

Rauchstopp! – Aber wie?

Rauchen ist nach wie vor ein großes Problem in der erwachsenen Bevölkerung. Das bestätigen die Ergebnisse der HINTS Germany-Studie. Die Daten zeigen aber auch: Fast 40 % der Raucher möchten aufhören. Weitere Umfrageergebnissen zum Tabakkonsum in Deutschland finden Sie in der neuen Ausgabe des trendmonitors.

Pressemitteilung - 25.09.2020

Daten der HINTS Germany-Studie jetzt “Open Access“ verfügbar

Selten hat uns das Thema Gesundheit so stark beschäftigt wie in diesen Tagen. Wie und wo sich die Deutschen dazu informieren, untersucht die Stiftung Gesundheitswissen mit der Trendstudie HINTS Germany. Die Daten und Studiendokumente sind nun für wissenschaftliche Zwecke kostenlos offen zugänglich.

Pressemitteilung - 17.09.2020

Dr. Google: Viele Anfragen, wenig Vertrauen

Die Stiftung Gesundheitswissen zeigt anlässlich des Welttages für Patientensicherheit, worauf es bei der Suche nach Gesundheitsinformationen im Netz ankommt und wie das Vertrauen ins Internet als Informationsquelle verbessert werden könnte.

Pressemitteilung - 03.09.2020

Überdiagnostik: Warum Röntgen und Co. bei Rückenschmerzen nicht immer etwas bringen

Von bildgebenden Verfahren wie Röntgen oder einer Computertomographie erhoffen sich viele eine Erklärung für ihre Rückenschmerzen. Warum eine Bildgebung seltener hilft als man glaubt und worin die Gefahr einer Überdiagnostik besteht, erklärt die Stiftung Gesundheitswissen in ihrer Themenwoche Rückenschmerzen.

Pressemitteilung - 02.09.2020

Chronische Kreuzschmerzen – (k)ein Heilmittel?

Kreuzschmerzen können belastend sein. Bestehen sie dauerhaft, spricht man von chronischen Kreuzschmerzen. Was man tun kann, wenn der Schmerz bleibt und welche Rolle die Psyche bei der Entstehung und Behandlung von Kreuzschmerzen spielt, steht im Fokus einer neuen Gesundheitsinformation der Stiftung Gesundheitswissen.

Pressemitteilung - 01.09.2020

Akute Kreuzschmerzen: Was bringen Wärme und Akupunktur?

Bei vielen kommt er ganz plötzlich – der Schmerz im unteren Rücken. Betroffene suchen dann schnelle Hilfe. Neben Bewegung und Schmerzmitteln gibt es weitere Maßnahmen, die die Schmerzen lindern sollen, u. a. Wärmeanwendungen und Akupunktur. Ob diese bei akuten Kreuzschmerzen wirklich helfen - die Stiftung Gesundheitswissen hat den Studiencheck gemacht.

Pressemitteilung - 31.08.2020

Bei Rückenschmerzen: Besser Sport als Sofa

Über die Rolle von Bewegung in der Therapie von Kreuzschmerzen informiert die Stiftung Gesundheitswissen im Rahmen ihrer „Themenwoche Rückenschmerzen“.

Pressemitteilung - 28.08.2020

Homeoffice: Rückenschmerzen in den Griff bekommen

Die Stiftung Gesundheitswissen klärt im Rahmen einer Themenwoche darüber auf, wie Rückenschmerzen entstehen, wie sie sich behandeln lassen und warum bei Rückenschmerzen auch die Gefahr der Überbehandlung besteht.

Pressemitteilung - 29.06.2020

Dranginkontinenz: Was im Alltag helfen kann

Dranginkontinenz betrifft viele Menschen in Deutschland. Aber kaum jemand spricht darüber. Scham und Angst, sich zu blamieren, spielen dabei häufig eine Rolle. Wie gehen Betroffene mit einer Dranginkontinenz um? Welche Hilfestellungen für den Alltag gibt es? Wo findet man passende Anlaufstellen? Zum Internationalen Inkontinenztag am 30. Juni gibt die Stiftung Gesundheitswissen Antworten auf diese Fragen.

Pressemitteilung - 12.05.2020

Tipps für Angehörige von Menschen mit Demenz

Wo finden Angehörige von Menschen mit Demenz Hilfe? Wie kann man mit Verhaltensänderungen bei fortgeschrittener Demenz wie Aggression oder Wut umgehen? Anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am 12. Mai informiert die Stiftung Gesundheitswissen dazu.