Abnehmen

Ein gesundes Körpergewicht kann bei vielen Krankheiten das Erkrankungsrisiko verringern. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Körper mehr Energie verbraucht als ihm über die Nahrung zugeführt wird.

Top-Inhalte

Kennen Sie Ihren BMI?

Der Body-Mass-Index, kurz BMI, wird angewendet, um Untergewicht, Normalgewicht oder Übergewicht festzustellen. Berechnen Sie Ihren BMI!

Füße stehen auf einer Waage. Das Bild teasert den BMI-Rechner im Bereich Gesundes Leben an.

Mehr lesen

Wie ungesund ist Adipositas?

Was bedeutet Adipositas?

Weitere Inhalte

Abnehmen – so klappt es im Alltag

Übergewicht und Adipositas sind hierzulande in allen Altersstufen und unabhängig vom Geschlecht verbreitet. Die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken sind weithin bekannt. Doch häufig fällt es schwer, den Kreislauf der Gewichtszunahme zu unterbrechen und die Risikofaktoren zu verringern.  

Schließlich ist gesundes Abnehmen auch mit einem hohen Maß an Eigenmotivation verbunden. Mit dem Wissen um den eigenen Tagesbedarf, den Kalorienverbrauch und eine gesunde Ernährung können Sie Ihr Vorhaben leichter in die Tat umsetzen. 

Ernährung & Lebensweise als Schlüsselfaktoren
Die richtige Ernährung ist die Basis für gesundes Abnehmen. Das Portal der Stiftung Gesundheitswissen unterstützt Sie mit Artikeln, in denen der Kalorien- und Energiebedarf pro Tag berechnet wird. Erfahren Sie außerdem, welche Nährstoffe Sie wirklich brauchen und wie Sie Ihren Body-Mass-Index (BMI) richtig berechnen. Argumente wie „zu teuer“ oder „im Alltag nicht anwendbar“ wollen wir mit Praxisbeispielen entkräften und Ihnen auf dem Weg zur gesunden Ernährung hilfreich zur Seite stehen.

Mit dem Ziel vor Augen, das Übergewicht zu reduzieren und Folgeerkrankungen zu vermeiden, geben wir Ihnen wertvolle Tipps an die Hand. Wir lassen Wissenschaftler zu Wort kommen, prüfen die Evidenz und räumen mit gängigen Ernährungsmythen auf. So finden Sie bei uns Ernährungstipps, auf die Sie sich verlassen können.

nach oben