Schulprojekt "Pausenlos gesund"

Wer im Internet zu einem Gesundheitsthema recherchiert, findet zahllose Texte – von der kurzen Meldung, über wissenschaftliche Artikel bis hin zu ausführlichen Gesundheitsinformationen. Doch nicht alle Quellen bieten verlässliche Informationen. Für Einzelne ist es oft nicht einfach, seriöse von unseriösen Quellen zu unterscheiden. Dazu braucht es Gesundheitskompetenz.

Warum ist Gesundheitskompetenz wichtig? Button: Infokorb-Ablage In den Infokorb legen

Video als Text

Pausenlos gesund - Die Inhalte im Überblick Button: Infokorb-Ablage In den Infokorb legen

Im Modul "Gute Informationen suchen, finden und bewerten" des Schulprojekts "Pausenlos gesund" lernen Schülerinnen und Schüler vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen kennen und von unseriösen zu unterscheiden. Denn nur wer fähig ist, sich selbstständig Gesundheitsinformationen einzuholen und diese kritisch zu bewerten, hat (langfristig) die Grundlage, mit ihrer Hilfe gesundheitsförderliche Entscheidungen zu treffen.

Das Medienpaket zum Thema "Gute Informationen suchen, finden und bewerten" gliedert sich in vier Teile:

1. Gute Gesundheitsinformationen suchen 2. Gute Gesundheitsinformationen finden 3. Gute Gesundheitsinformationen bewerten 4. Projektarbeit „Mitmachparcours: Mehr Bewegung“

Modul: Gute Gesundheitsinformation suchen, finden und bewerten

Das Schulprojekt "Pausenlos gesund" im Überblick

 

Erstellt am 30.11.2018, zuletzt aktualisiert am 07.02.2019

Bildnachweis