Krankheiten - Was kann ich selbst tun?

Diese Frage stellen sich viele Patienten. Wie Sie den Alltag mit einer Erkrankung bewältigen, im Notfall richtig reagieren und was Sie vorbeugend für Ihre Gesundheit tun können, das erfahren Sie hier.

Mutti oder Medizin: Helfen Hausmittel bei Erkältung?

Wir fassen zusammen, was Studien zur Wirksamkeit sagen und zeigen, wie Hausmittel richtig angewandt werden.

Frau beim Inhalieren auf dem Sofa - das Bild linkt auf den Artikeln zu Hausmitteln bei Erkältung ein.

Mehr lesen

Rauchstopp: Was ich sofort dafür tun kann

Was tun bei Panikattacken?

Weitere Inhalte

Was tun bei...? Richtig handeln für Ihre Gesundheit

Manchmal hindern uns Unsicherheiten oder fehlendes Wissen daran, richtig zu handeln. Das gilt auch für unsere Gesundheit. Sei es ein akuter Notfall, eine chronische Erkrankung oder eine lästige Erkältung: Es gibt Möglichkeiten, selbst etwas für seine Gesundheit zu tun – man muss sie nur kennen. In unseren Artikeln geben wir Ihnen Hilfestellungen und klären die Frage „Was tun bei...?“ zu verschiedenen Gesundheitsthemen.

Erste Hilfe im Notfall
Unerwartet und plötzlich – Notfälle bringen die Betroffenen und die Menschen in ihrer Umgebung in eine Ausnahmesituation, in der meist gilt: schnelles Handeln kann Leben retten oder Schlimmeres verhindern. Mit kühlem Kopf die Situation richtig einzuschätzen, einen Notruf abzusetzen und vor allem selbst Erste Hilfe zu leisten, ist keine leichte Aufgabe. Wir leiten Sie in unserem Artikel durch eine Notfall-Situation, erklären, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen und zeigen Ihnen wichtige Erste-Hilfe-Maßnahmen, damit Sie mit einem sicheren Gefühl helfen können, wo Hilfe gebraucht wird.

Hausmittel im Alltag
Was tun bei einem Wespenstich? Welche Hausmittel helfen bei einer Erkältung? Im Alltag plagen uns manchmal Schmerzen oder Infektionen, gegen die man selbst etwas tun kann. Nicht immer muss es der Griff in den Medikamentenschrank sein. Altbewährte Hausmittel wie Honig bei Insektenstichen, Hühnersuppe bei Erkältungen oder Wadenwickel bei Fieber sind nicht immer evidenzbasiert, können aber individuell die Beschwerden lindern. 

Leben mit Erkrankungen 
Auch wenn eine Erkrankung nicht nach wenigen Tagen überstanden ist, gibt es Mittel und Möglichkeiten, die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern. Betroffene z. B. von Angststörungen, Inkontinenz oder Vorhofflimmern berichten in unseren Gesundheitsinformationen, wie sie im Alltag mit ihrer Erkrankung umgehen.

nach oben