Gesundheitsbildung in der Schule

Bildung und Gesundheitskompetenz sind grundlegende Voraussetzungen für Gesundheit und Wohlbefinden (WHO). Wie eine aktuelle Studie der Universität Bielefeld zeigt, weist jedoch über die Hälfte der deutschen Bevölkerung eine eingeschränkte Gesundheitskompetenz auf. Dies bleibt nicht ohne Folgen: Menschen mit einer geringen Gesundheitskompetenz nehmen seltener präventive Angebote in Anspruch, greifen häufiger auf Notfallversorgung zurück und sind weniger fähig, Medikamente korrekt einzunehmen.

Da sich das Gesundheitsverhalten im Kindes- und Jugendalter auf die Gesundheit im Erwachsenenalter auswirkt, spielt die gesundheitliche Bildung eine wesentliche Rolle. Um einen Beitrag zur Stärkung der Gesundheitskompetenz bei Jugendlichen zu leisten, startet die Stiftung Gesundheitswissen das Schulprojekt „Pausenlos gesund“.

Unterrichtsmaterialien für Lehrerinnen und Lehrer Button: Infokorb-Ablage In den Infokorb legen

Das Medienpaket "Pausenlos gesund" richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe I. Die Unterrichts- und Projektmaterialien umfassen acht Themen. Jedes Thema beinhaltet: 

  • Informationen zum Einsatz der Arbeitsmaterialien und didaktische Hinweise (Fächeranbindung, Lernziele, Stundengestaltung)
  • Lehrplanrelevante Arbeitsblätter für den fächerübergreifenden Unterricht
  • Vorschläge und Anregungen für die Projektarbeit, einzelne Projekttage und eine Projektwoche

Themen des Medienpakets Button: Infokorb-Ablage In den Infokorb legen

Wie funktioniert unser Gesundheitssystem? Meine Rechte als Patient Das Versorgungssystem klug nutzen Arzneimittel richtig anwenden Mit dem Arzt auf Augenhöhe Infektionsschutz und Hygiene Gute Informationen suchen, finden und bewerten Psychische Gesundheit kein Tabu

Neugierig geworden? Button: Infokorb-Ablage In den Infokorb legen

Möchten Sie informiert werden, sobald das Medienpaket "Pausenlos gesund" erscheint? Oder möchten Sie das kostenlose Medienpaket "Pausenlos gesund" jetzt schon für die Schule bestellen? Dann senden Sie uns eine E-Mail an info@pausenlos-gesund.de.

Weitere Informationen zum Medienpaket finden Sie auch in unserem Flyer zum Download:

Flyer zum Schulprojekt "Pausenlos gesund"

Quellen Bildnachweis